Datenschutzinformation

  • Datenschutz bei ZSH

    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Angeboten und informieren Sie an dieser Stelle darüber, wie ZSH mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer vielfältigen Online- und mobilen Angeboten, bei der Beratung und Betreuung unserer Kunden sowie der Vermittlung und dem Abschluss von Verträgen im Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich umgeht.

    Die nachfolgenden Hinweise zum Datenschutz beziehen sich auf die Datenverarbeitungen bei ZSH GmbH Finanzdienstleistungen, nachfolgend gemeinschaftlich ZSH genannt.

  • Verantwortliche Stelle

    Verantwortlich für die Datenverarbeitung, die über diese Webseiten erfolgt, ist die ZSH GmbH Finanzdienstleistungen, Vangerowstraße 14, 69115 Heidelberg, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Den betrieblichen Datenschutzbeauftragten der ZSH erreichen Sie per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten. Darüber hinaus haben Sie unter den gesetzlich definierten Voraussetzungen (Art.17–21 DSGVO) ein Recht auf Löschung und Berichtigung Ihrer Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung oder auf Datenübertragbarkeit bereitgestellter Daten.
    Widerrufsrecht: Beruht eine Datenverarbeitung auf einer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1a DSGVO, kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Beruht eine Datenverarbeitung auf einem berechtigten Interesse von ZSH nach Art. 6 Abs. 1f DSGVO, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen. ZSH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten dann nur weiter, wenn hierfür nachweislich zwingende schutzwürdige Gründe vorliegen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.
    Wenden Sie sich diesbezüglich an Ihren Berater oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder die angegeben Kontaktdaten.

    Sie können sich jederzeit beim Datenschutzbeauftragten unter den angegebenen Kontaktdaten über die Verarbeitung Ihrer Daten beschweren.

    Außerdem steht Ihnen ein Beschwerderecht bei jeder Datenschutzaufsichtsbehörde zu. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/de/infothek/anschriften_links/anschriften_links-node.html; Die für ZSH zuständige Aufsichtsbehörde ist: Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Königstraße 10a, 70173 Stuttgart, Telefon: 0711 615541-0, Telefax: 0711 615541-15, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Homepage: http://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de.

  • Datenverarbeitungen beim Besuch der ZSH Webseiten
    Verarbeitung zur Webseitenanalyse

    ZSH benutzt zur Analyse der Webseitennutzung Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics setzt hierfür Cookies (_dc, _ga, _gid). Dies erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie uns bei Ihrem ersten Webseitenbesuch über die eingeblendete Cookie Bar erteilen (oder verweigern). Für die Verwaltung Ihrer Einwilligungen und Widersprüche setzen wir die Usercentrics Consent Management Platform ein. Durch die Cookies ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

    Verarbeitung für Marketing bzw. interessentenspezifische Werbung

    Wir setzen verschiedene Marketing-Tools ein, die in unterschiedlichem Umfang zur Schaltung von interessenbasierter Werbung Daten verarbeiten. Dies erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie uns bei Ihrem ersten Webseitenbesuch über die eingeblendete Cookie Bar erteilen (oder verweigern). Für die Verwaltung Ihrer Einwilligungen und Widersprüche setzen wir die Usercentrics Consent Management Platform ein. Cookies werden für folgende Dienste erfragt:

    1. Facebook-Pixel (Schaltung von Werbung bei Facebook an Seitenbesucher)
    2. Google Ads Conversion Tracking (Messung, auf welchen Webseiten Werbeanzeigen von ZSH am besten funktionieren)
    3. Google Ads (werbliche Ansprache von Seitenbesuchern auf anderen Webseiten)
    4. Google AdWords Conversion
    5. Google AdWords Remarketing (geräteübergreifende werbliche Ansprache)

    Ausführliche Informationen zur eingesetzten Cookie Bar sowie zu den für Analyse- und Marketingzwecke eingesetzten Tools finden Sie hier. Sie können Ihre Auswahl auch jederzeit hier überprüfen und für die Zukunft ändern.

    Verarbeitung zur Einbindung von YouTube

    Auf einigen unserer Webseiten werden Plugins von Youtube.de/youtube.com verwendet. Dazu wird eine Verbindung mit Übertragung Ihrer Verbindungsdaten zu YouTube, LLC, Cherry Ave., USA, vertreten durch Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) hergestellt. Dies erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie uns bei Ihrem ersten Webseitenbesuch über die eingeblendete Cookie Bar erteilen (oder verweigern). Für die Verwaltung Ihrer Einwilligungen und Widersprüche setzen wir die Usercentrics Consent Management Platform ein. (Cookie VISITOR_INFO1_LIVE, PREF, YSC).

    Verarbeitung zur Re-Captcha

    Um beim Ausfüllen des Kontaktformulars zu unterscheiden, ob dieses durch einen Menschen oder eine Maschine gefüllt wurde,  wird ein Identifizierungsdienst von google (re-captcha) eingesetzt. Dabei werden Verbindungsdaten an google übertragen. Dies erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie uns bei Ihrem ersten Webseitenbesuch über die eingeblendete Cookie Bar erteilen (oder verweigern). Für die Verwaltung Ihrer Einwilligungen und Widersprüche setzen wir die Usercentrics Consent Management Platform ein.

     
  • Verarbeitungen für ZSH -eigene Dienste
    Newsletter

    Zur Zusendung des Newsletters werden E-Mailadresse, Name, Vorname erhoben und gespeichert. Die Verarbeitung beruht auf Art.6 Abs.1 (b) DSGVO und ist für die Zusendung notwendig.

    Kontaktaufnahme mittels Formular

    Für die Kontaktaufnahme über das Formuar werden Name, Vorname und die Kontaktdaten Mailadresse, PLZ, Ort und Telefonnummer sowie Thema und Inhalt Ihrer Nachricht erhoben. Die Verarbeitung erfolgt zur Beantwortung Ihrer Anfrage; sind Sie oder werden Sie Kunde, wird die Anfrage in Ihrer Kundenakte abgelegt. In allen anderen Fällen werden die Daten 3 Jahre nach Abschluss des Anliegens gelöscht.

    Bewerbung, Nutzung Bewerbungsformular

    Bei einer Bewerbung werden zum Austausch mit Ihnen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens Lebenslauf, berufliche Qualifikationen, Fähigkeiten, Angaben zu Berufserfahrungen inklusive Nachweise darüber sowie die von Ihnen eingereichten weiteren Daten und Dokumente verarbeitet. Bewerbungsdaten werden allen internen Stellen offengelegt, die bei der Entscheidung über die Besetzung der Stelle eingebunden sind. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben; die Speicherung erfolgt durch weisungsgebundene Dienstleister MLP Finanzberatung SE. Die Verarbeitung beruht auf § 26 Abs.1 BDSG.
    Die für die Bewerbung erhobenen personenbezogenen Daten werden bis 6 Monate nach Entscheidung gespeichert und im Falle der Absage gelöscht. Im Falle der Einstellung werden die Daten durch die weisungsgebundene Konzerngesellschaft zur Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses nach Weisung der ZSH verarbeitet.

    Anmeldung zur Veranstaltung

    Für die Anmeldung und Verwaltung der Anmeldung werden Name, Vorname, E_Mailadresse und gewählte Veranstaltung erhoben und verarbeitet. Grundlage ist Art.6 Abs.1 (b) DSGVO, diese Daten sind zur Teilnahme erforderlich. Die Daten werden bis 3 Jahre nach Ende der allgemeinen Verjährungsfrist gespeichert.

Newsletter

[ ZSH ] GmbH

ZSH GmbH
Finanzdienstleistungen

Anschrift

  • Vangerowstraße 14
  • 69115 Heidelberg
Kontakt
  • Telefon:
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!